Tagesgedanke

Na was macht ihr so ?

Also ich bin ja nun zeitweise Rentner und was soll ich sagen … es stimmt Rentner haben nie Zeit !

… weil ich nur damit beschäftigt bin von einem Arzt zum anderen zu laufen… ich hoffe das wird mal besser. Im Moment gehts mir nicht so toll, aber umsonst bekomme ich ja auch keine Rente, wurde mir gesagt.

Ich kämpfe gegen die NW der Medikamente und das ist echt ätzend, aber ich muss die nehmen, hab schon öfters Ersatz Medis nehmen müssen, weil die NW zu heftig waren, aber auch die haben natürlich auch NW … das lässt sich einfach nicht vermeiden…

Ich vermisse schon etwas mein Leben vor der Erkrankung, aber das ist ja nicht mehr zu haben 😉 jetzt muss ich es so hin nehmen wie es ist und das Beste draus machen.

Reha Sport geht auch wieder los und hab schon Muskelkater gehabt 🙂 aber macht mir Spaß und es tut mir irgendwie gut. Noch haben wir nur 1x in 2 Wochen Sport, aber wenn das mit Corona besser wird, dann haben wir wieder wöchentlich unser „Training“.

Ich will mir morgen  eine Sport matte kaufen und ich hab vor zu Hause etwas mehr für meine Bewegung zu tun, das wird meinen Zuckerwerten sicher auch gut tun .  Da habe ich jetzt auch schon mehrere Tabletten getestet und hoffe das es diese jetzt ist , die haben  eben ach NW und scheinen sich nicht immer mit meinen zu vertragen. Ich spritze mich jetzt 1x die Woche diesen Ersatzstoff  der die Bauchspeicheldrüse ankurbeln soll um besser zu arbeiten und dann noch morgens 1 Zucker Tablette, … na mal sehen wie es funktionieren wird. Auf jeden Fall sind die Werte schon besser geworden, da bin ich schon froh drüber.

Ich weiß ja wo meine „Laster“ sind und versuche die abzustellen , aber auf alles kann und will ich nicht verzichten, denn so viel Zeit und Freude am Leben habe ich vielleicht gar nicht mehr , wer weiß das schon das Leben kann sich so schnell ändern … natürlich passe ich schon auf mich auf … bald steht die erste Mammo an … ich bin nervös und eigentlich könnte genau jetzt die Zeit stehen bleiben für mich  ^^

Mr.TB geht es soweit gut, er hat bald Urlaub und freut sich schon das er auch mal ausspannen kann. 1 Woche kommen meine Eltern zu Besuch und die 2. Woche haben wir dann für uns. Wir haben aber noch nichts geplant, wollen alles auf uns zu kommen lassen.

„Töchterchen“ ist noch krank geschrieben und hatte Gespräche mit der Reha Stelle vom Arbeitsamt, da schreibe ich dann extra mal was dazu… besser geht’s ihr leider nicht … 😦

Bin ja gespannt wie lange wir noch mit  Masken gehen müssen, ich bin froh das ich nicht damit arbeiten muss, die Leute tun mir echt leid , das ist wirklich belastend, aber eben notwendig. Zum Glück haben wir hier keine hohen Zahlen von Neuinfektionen… Corona nervt einfach nur, der soll mal schnell verschwinden, das wir unseren Alltag wieder bekommen können ….

bis dann Guys

 

Tagesgedanke

Diabetes Ärztin wird mir weiter helfen, in 2 Wochen hab ich einen Termin… hatte ich mir ja schon gedacht das der Ersatzstoff vielleicht nicht mehr ausreicht. Ich nehme ja auch keine Tabletten, meine Ärztin hat sich allerdings mit Vermutungen wieso der Zucker jetzt wieder höher ist zurück gehalten 😉 das wird die Spezialistin heraus finden ! Ich soll weiterhin mit Bewegung und wenig Zucker essen versuchen die Werte im Zaum zu halten. Ansonsten geht es mir soweit ganz gut, nur immer noch diese Abgeschlagenheit und Müdigkeit nerven mich , aber ich muss auch da gegen an wirken, noch mehr Bewegung an der frischen Luft soll da ja Wunder bewirken. Ich tue mein Bestes um wieder fit zu werden, auf meinen wöchentlichen Sport freue ich mich schon richtig, noch dürfen wir ja nicht wegen Corona.

Die kommende Woche wird für mich wunderbar, hab nur einen Arzt Termin freu ich fühle mich ja schon uralt, wenn man ewig in irgendwelchen Arzt Warteräumen rum sitzt 😉 aber muss halt alles kontrolliert werden, wenn man krank war und das auch auf keinen Fall wieder werden will. Natürlich gibt einem niemand eine Garantie das man nochmal erkrankt, wie auch, das weiß ja niemand was für Zellen doch noch im Körper waren die durch die Behandlung nicht getroffen wurden.  Angst hab ich doch immer und noch mehr vor den ersten Nachuntersuchungen… aber noch hab ich Zeit 😉 um mich verrückt zu machen, nee so ist es nicht, ich versuch schon da nicht so dran zu denken, sonst wird man gar nicht glücklich, aber ganz ausblenden kann ich es leider auch nicht. Ich werde mich auch einer Selbsthilfegruppe anschließen, noch geht das nicht wegen Corona, aber bald hoffentlich. Online hab ich schon mal geschaut, aber noch nicht ein passendes Forum gefunden, es gibt viele, aber man muss sich wohl fühlen , sonst bringt es ja nichts.

Habt dann alle mal noch einen schönen Sonntagabend , bis dann

eure TimeBandits

Tagesgedanke

ein kurzes Update von mir…

zur zeit bin ich krank, hab ne fette Blasenentzündung … noch ein paar Tage muss ich Antibiotika nehmen und ja langsam geht’s mir besser XXX … das war ja ganz schön heftig… wer das schon mal hatte weiß das 😉

zur Lymphdrainage kann ich auch nicht, die bekommt mir aber gut und ab nächste Woche gehe ich auch wieder hin und kann mir auch nochmal welche bekommen, meine Ärztin schreibt nochmal ein paar auf… ansonsten geht es mir gut und so langsam erhole ich mich auch von den Folgen der Krebsbehandlungen, nur der Kopf spielt manchmal nicht so mit…. aber das wird hoffentlich noch besser werden !

Mein Zucker spielt total verrückt, immer noch, ich muss nächste Woche zum Langzeit-zucker test und wenn er wieder zu hoch ist, dann muss ich zum Diabetiker Arzt, meine Dosis die wöchentlich spritze scheint nicht mehr zu wirken… na mal sehen. Ach ja was soll ich sagen, habe doch endlich einen Augenarzt Termin bekommen, aber nur weil meine Hausärztin mitgeholfen hat 🙂  Hoffe das ich bis nächste Woche einigermaßen fit dafür bin.

ansonsten gelten ja noch Abstands regeln und Kontakt Begrenzungen… einfach nur ätzend, aber es muss ja sein, damit wir das Virus bald vergessen können … mir fehlen meine Familie und Freunde, einfach mal drücken wäre so schön oder mal wieder zusammen spazieren gehen, wir gehen ja eigentlich immer mit den Nachbarn spazieren, aber dann wären wir zu viert und das geht ja nicht, echt doof wie mein kleiner Freund das immer sagt, wenn das mal vorbei ist, dann werden wir erstmal viel nachholen müssen ❤ hab ich ihm versprochen das wir dann gaaanz lange zusammen spielen , wie sonst auch immer schnief mir fehlt er schon sehr, er hat mein Herz gestohlen von ersten Atemzug den er gemacht hat … und jetzt wird er schon bald 6 … mensch die Zeit vergeht!

Töchterchen geht es soweit ganz gut, sie versucht klar zu kommen mit ihrer Epilepsie, was bleibt ihr auch übrig …. es ist immer ein Auf und ein Ab …  das wird sich auch kaum ändern. Sie muss ja noch den Termin zur Beratung wahr nehmen, der aber durch Corona erstmal ausgesetzt ist. Die Situation mit dem Virus macht ihr auch zu schaffen…

Mr.TB hält durch… zum Glück, er kauft ein, geht arbeiten ….. ich hab den besten Mann der Welt 💖 manchmal tut er mir schon etwas leid … aber ich kann ja nicht einkaufen wegen meinen Vorerkrankungen…. ich halt mich auch dran, denn Corona will ich nicht auch noch haben ….

So vergeht ein Tag nach dem Anderen … wir versuchen das Beste draus zu machen… und hoffen das wir alle von covid 19 verschont bleiben und ihr auch !

Bleibt gesund und Stay Home … wir bleiben zu Hause ❤

eure TB