Tagesgedanke

Ich  muss zum Diabetes Doc, mein Langzeit zucker wert ist völlig entgleist.

So ein Mist, dabei hatte ich mich doch so sicher gefühlt das er diesmal okay ist. Hatte mich sehr zurückgehalten mit den Versuchungen des Supermarktes und hab sogar 2 Kilo abgenommen, doch leider wohl an der falschen stelle, dem Zucker hat das nichts gebracht.

Mal sehen was nun wird, meine Ärztin meinte das wird schon wieder , dort werden sie herausfinden was ich alles so falsch mache 😲 dauert aber noch gute 2 Wochen bis ich den Termin dort hab.  Dafür war mein Blutdruck super gut  😏, das war auch nicht immer so ….

Ich versuch 🆒 zu bleiben und hoffe das ich das bald besser hinbekommen werde.

Meine Bauchspeicheldrüse musste ja schon einiges aushalten und das ich mal Probleme bekomme wusste ich auch , aber noch bin ich optimistisch , denn alle anderen Werte waren okay.

Werbeanzeigen

Tagesgedanke

Ich bin so ein Luschi 😉 !

… drücke mich um meine Arzt Termine herum, obwohl ich genau weiß das ich ja doch hin gehen muss… bald, sehr bald ^^ ich muss auch meinen neuen Langzeit zucker wert wissen, letzte mal hatte ich 7,0 das ist so eine Grenze meinte die Ärztin, ich sollte noch mehr auf mein Essen achten und mehr Bewegung wäre auch gut. Es scheint ja diesmal okay gewesen zu sein,denn meine Medis habe ich ohne Kommentar bekommen, ich denke wenn der Wert zu hoch gewesen wäre, dann hätte die Schwester schon gesagt..“Frau Bandits sie müssen heute zu Frau Doktor rein, hat sie aber nicht gesagt 😉 “ also alles im gründen Bereich, wahrscheinlich. XXX

Echt schwierig immer noch für mich alte Essgewohnheiten abzulegen, ich versuch standhaft zu bleiben und achte schon darauf das ich nicht so viel Süßkram in mich herein stopfe, aber der verdammte Zucker ist echt in fast allen Lebensmitteln die mir schmecken drinnen! Ich weiß ja selber das mir das auf  Dauer schadet und ich damit meine Lebenszeit wahrscheinlich verkürze und doch verdränge ich das gerne mal … 

Bin eben doch ein Luschi 😉

Mein Vorsatz für 2019 ist Gewicht abzunehmen und noch mehr auf Zucker zu verzichten , sonst halte ich ja nichts von Vorsätzen fürs neue Jahr, aber diesmal schon, ich will das endlich schaffen und dann könnte ich alle mit Blicken strafen die immer zu mir sagen, das schaffst du eh nicht, dafür isst du viel zu gerne ungesund!

Oh ich hasse das , vor allem weil sie auch noch Recht haben, das kann ich ja nicht abstreiten, es ist schon so, ich esse gerne ungesundes Zeugs. 

Ich will mich 2019 ändern, ich will das unbedingt…. !

Tagesgedanke

Langzeitzucker bei 6,3 … das ist ganz gut 😉

aber immer noch nicht glücklich mit meinem Leben mit Diabetes, zur Zeit lese ich viel über das Thema Zucker und suche nach Wegen um besser darauf verzichten zu können, bin ein echter Zucker Junkie und ist ja klar das mir das so schwer fällt, wenn man Jahre so gegessen hat ist eine Umstellung gar nicht so leicht. Wohl dem der das kann! Bei mir dauert das noch, aber der Arzt ist ganz zufrieden, könnte aber besser werden. Ich habe ja viel zu viel Gewicht, daran muss ich unbedingt arbeiten, also noch viel zu tun für mich, denn ich will schließlich 100 Jahre alt werden !

 

Tagesgedanke

uns selber geht es soweit ganz gut, Töchterchen geht es immer noch nicht viel besser, noch dazu muss sie ihre Magenschutztablette absetzen, das ist schwierig, sie hat das schon ein paar mal probiert und fürchterliche Schmerzen bekommen, wie sie das nun aushalten soll hat ihre Ärztin nicht gesagt *grrr , sie wird dann sicherlich nochmal in die Sprechstunde müssen, aber vielleicht ist es ja diesmal besser… ihre Epilepsie ist nicht besser aber auch nicht schlimmer geworden, im Juli muss sie zum Doc in die große Stadt, mal sehen was er meint…

Ich hab mich erkundigt wegen meiner Rente, also es ist schon besser solange ich keine Arbeit habe, trotzdem arbeitslos gemeldet zu bleiben . Bis jetzt war die Vermittlerin ja ganz okay , ich hoffe das bleibt so auch wenn ich ihr sage das ich mich nicht abmelden werde 😉 alles andere lasse ich erstmal auf mich zukommen, ich versuche einen Job zu finden, aber das scheint immer aussichtsloser zu werden, da ich ja auch nicht alles arbeiten kann, wird es schwer… mich will halt keiner haben. Nach all den zig hundert Bewerbungen und genauso vielen Absagen, habe ich wohl doch den Mut verloren, ich hatte zwar einen in Aussicht, aber leider nix geworden.

Regen haben wir bisher noch nicht abbekommen, aber es gewittert grad etwas, Hauptsache nicht so viel Nass von oben wie in anderen Regionen, ich will nicht absaufen. Die Leute tun mir echt leid, das ist so schlimm…

Meine Eltern sind nun wieder zu Hause und es war sehr schön sie mal bei mir zuhaben ❤ ich vermisse sie doch schon sehr und meinen Bruder auch, der hat auch nie Zeit , genau wie wir und deswegen sieht man sich kaum. Das müssen wir unbedingt ändern, denn das Leben kann sich so schnell ändern und dann ist man traurig das man sich so wenig Zeit für einander genommen hat.

Drückt eure Lieben und eine gute Nacht Euch Allen ❤