Tagesgedanke

Lange habe ich hier schon nichts mehr geschrieben, manchmal fehlen einfach die Ideen und Worte. Es ist nicht so viel NEUES bei uns geschehen, eben der normale Alltag ist eingekehrt. Was immer auch normal bedeutet^^ .

Ich habe zur Zeit mit einer Gürtelrose zu tun, mich hat es erwischt ,so ein Sch,,,ß!

Also ganz schön schmerzhaft und obendrein hab ich auf eines der Medikamente allergisch reagiert. Ich sehe wie ein Streuselkuchen aus und nichts hatte so wirklich geholfen den Juckreiz und Schmerzen zu lindern. Jetzt nach einer Woche und der endlich helfenden Creme heilt der Ausschlag ab, aber die Schmerzen von der Gürtelrose hab ich noch.

Muss Tabletten nehmen, die hauen mich fast um 😉 da ich ja auch noch andere Medis nehme ist das ganz schön belastend, aber es wird sicher bald besser werden, hoffentlich 😓

Meine Diabetes ist leider noch nicht so in den Griff zu bekommen, das liegt einfach an den Medikamenten die ich nehmen muss, die bringen meinen Körper durcheinander, aber das wird schon werden, noch bin ich optimistisch. Im Moment spritze ich 2x am Tag und 1x wöchentlich. Also wenn ich nichts esse oder ganz wenig , dann ist der Zucker super gut ^^ aber auf Dauer geht’s ja nicht, ich habe einfach noch nicht meinen Rhythmus gefunden.

Es liegt auch an den Stress den ich nun mal habe bzw. den ich mir auch selber mache und ich habe einfach mein Gleichgewicht noch nicht wieder gefunden. Ich mach mich immer zu schnell verrückt wegen irgendwelchen Dingen die ich sowieso nicht verändern kann, alles eben nicht so einfach bei mir. aber sonst geht’s mir gut 😉

Töchterchen hat es auch nicht einfach, da schreib ich später mal was dazu.

Mr.TB war auch 2 Wochen krank, er hat Rücken ,aber morgen geht er wieder rabotty machen^^ Ihm graults schon etwas vor der Hitze , als Gärtner ist es auch nicht immer so toll bei den Temperaturen. Er ist das zwar gewohnt, aber er wird eben auch älter …

So nun werde ich mal ins Bett gehen und schwitzt euch durch die Woche, so wie ich auch ^^

2 Gedanken zu „Tagesgedanke

Gib deinen Senf dazu ...

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s