Tagesgedanke

noch 3 x zur Bestrahlung und dann habe ich es geschafft… bin schon etwas mitgenommen, aber ich denke auch das Chemo noch härter ist, das sieht man hier im Wartebereich ganz deutlich 😦 das macht mich sehr traurig, es sind doch vorwiegend ältere Menschen die zu meiner Bestrahlungszeit da sind, das kann natürlich zu anderen Zeiten auch anders sein… eins ist sicher , jeder ist hier froh wenn er die Zeit endlich überstanden hat und hoffentlich nie wieder her muss XXX ….

Ich muss dann noch eine Anti Hormon Therapie beginnen, die werde ich aber wohl erst nach der Reha anfangen, denn ich will mich nicht unbedingt mit neuen NW herum plagen, wenn ich mich eigentlich erholen soll, mal sehen was mein Arzt dazu sagt…

Wie es weiter gehen wird, einfach so wie immer dachte ich, aber ich merke es macht doch etwas mit mir, hab nur keine Zeit darüber nachzudenken, ich denke das geht vielen so, deswegen wollen die Ärzte auch das man diese 3 Wochen nimmt, damit man Abstand gewinnen kann und seine Krankheit auch verarbeiten kann, denn eins ist klar, es ist nicht mehr so wie wie vorher… ich sehe schon jetzt manches anders und habe auch Ängste , reden will ich noch nicht darüber, aber ich bin ganz froh das ich mich doch für die Reha entschieden habe … obwohl mir das sehr schwer fällt mein zu Hause mit meinen Lieben zu verlassen… aber ich denke 3 Wochen gehen rucki zucki vorbei… 😉

Hab mir schon ein paar neue Klamotten gekauft, das musste jetzt mal sein, auch wenn das eigentlich nicht drinnen ist, aber wozu hat man Notfallreserven🙄, dazu sind sie doch da 😉

Bis dann … danke an Euch Allen das ihr immer noch bei mir lest 😉