Tagesgedanke

Was macht ihr gegen Traurigkeit?

Ich verdränge die Gefühle, denn ich muss ja stark sein, aber manchmal still, leise und allein im Kämmerlein kann ich auch mal den Tränen ihren Lauf lassen. Das hilft schon mal , nur am liebsten würde ich mir mal alles von der Seele reden. Leider habe ich keine beste Freundin mehr 😦 aber auch ihr hatte ich nicht alles erzählt was mich so bewegt. Mir fällt das einfach schwer Schwäche zu zeigen, ich musste schon immer stark sein, das hat mich geprägt.  Zu weinen ist ja keine Schwäche, aber für mich schon ….

Traurigkeit kommt nicht immer nur aus dem Herzen manchmal auch aus der Seele.

Ohne Tränen wäre das Leben auch nicht schön, wie immer und fast überall macht es die Ausgewogenheit. Lachen und Weinen gehören zusammen und manchmal überwiegt eines und das ist auch gut so 😉 zum Glück bin ich ein wirklicher Optimist, das hilft auch schon mal aus dem Reich der Tränen zu kommen.

Ich wünsche Euch eine gute Nacht und süße Träume und schlummert mit einem Lächeln ein oder mit einer Träne , gerade so wie ihr es in diesem Moment braucht.

4 Kommentare zu “Tagesgedanke

Gib deinen Senf dazu ...

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s