Tagesgedanke

mal ein paar Worte zum Töchterchen…

Sie ist ja eine Weile aus dem KH raus und etwas Positives es geht ihr etwas besser 🙂

Sie hat sich mit ihrem Arzt aus dem KH erstmal so geeinigt, das sie nur noch ihr altes Medikament nimmt, alle anderen die ja nichts bewirkt haben, sind jetzt ausgeschlichen, sind aber noch in ihrem Blut drinnen, das wird bis zum halben Jahr dauern bis das ihr Körper abbaut. So lange wird sie noch diese NW haben, die ihr das Leben nicht leichter machen.

Absencen halten sich bisher zurück, das ist ja wie ein kleines Wunder und wir hoffen das es erstmal so bleibt. Zuckungen und Kribbeln hat sie leider noch, aber  wie gesagt hängt das an den Medis die noch im Blut sind.

Der Schwindel ist noch immer unverändert da, nur das sie jetzt meinen das es eine NW von ihrem alten Medi ist, deswegen wird sie versuchen das auszuschleichen, aber erst nach unseren Urlaub, das wäre zu gefährlich jetzt anzufangen, denn niemand weiß was passiert, wenn es reduziert wird. Natürlich nur wenn jetzt die Absencen und andere Anfälle weg bleiben, ansonsten muss sie nochmal zu ihm in die Sprechstunde und sie suchen einen Weg wie es dann weiter gehen soll.

Der Doc meint ja auch das es eine andere Art von Epi sein könnte, sowas verändert sich auch mit der Zeit, oder das es was ganz anderes als Epi ist ?! , weil sie ja beim Monitoring keinen einzigen Anfall hatte… was weiß er aber auch nicht… also manchmal sind Ärzte auch etwas schwierig … viele Patienten haben nichts beim Monitoring, Töchterchen ist da nicht alleine… aber was er nicht schwarz auf weiß sieht, gilt bei ihm nicht…

Mal sehen wie es weiter geht…

 

 

Advertisements

3 Kommentare zu “Tagesgedanke

Gib deinen Senf dazu ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s