Epilepsie

Meine Tochter hat sie schon ein paar Jahre und im Moment ist es immer noch sehr schwierig, da auch das nächste neue Medikament nicht hilft und das wieder raus muss! Sie hat jetzt einen Termin in ca 3 Wochen zum Video Monitoring, einerseits ist sie froh darüber, das es vielleicht Aufschluss drüber gibt, woher der Schwindel kommt, anderseits hat sie auch etwas Bedenken, weil ja da Anfälle provoziert werden, ist schon doof, aber das muss sein um vielleicht die Ursache ihrer Beschwerden heraus zu finden.

Natürlich sorgen wir uns alle, aber die Hoffnung auf Besserung überwiegt deutlich bei Allen, sie wird ca 2 Wochen stationär liegen und ständig verkabelt sein, also null Bewegungsfreiheit, sie soll sich viel zum Ablenken mitnehmen, es wird sehr anstrengend werden.

Wir blicken eher optimistisch-mehr oder weniger- der Sache entgegen,was bleibt einem auch übrig 🙂 aber ein bißl Magen grummeln haben wir alle bei den Gedanken … schnell diese Vorstellungen aus dem Kopf vertreiben, was alles passieren könnte…sie hat sich ja schon öfters verletzt und klar das sie jetzt auch Angst vor dem hat was kommt… aber wir versuchen ihr Mut und Hoffnung zu geben, wir reden uns einfach alle ein, das alles gut geht!

Das es ihr wieder so schlecht geht, damit konnte niemand rechnen, aber so ist das mit der Epi, von jetzt auf gleich wird dein Leben auf den Kopf gestellt!

Wir hoffen einfach darauf das die Messungen Aufschluss geben und das es ein Medikament gibt, das ihr helfen kann wieder Lebensqualität zu erreichen.

 

Advertisements

10 Kommentare zu “Epilepsie

  1. einfachtilda sagt:

    Alles Gute wünsche ich ihr / euch und hoffentlich neue Erkenntnisse, die ihr helfen, diese Krankheit besser zu beherrschen ❤

    Gefällt 1 Person

  2. minibares sagt:

    Liebe TB, ich hoffe für euch alle, dass diese zwei Wochen Ergebnisse zeigen, und sie die richtigen Medikamente finden.
    so dass eure Tochter wieder ein normales Leben leben kann.
    deine Bärbel

    Gefällt mir

  3. Sylvia Kling sagt:

    Alles Liebe für Euch! 💜

    Gefällt mir

  4. Lis sagt:

    …ich kann Euch sehr gut verstehen, Eure Sorgen, mein Mann bekam auch von heut auf morgen Epilepsie. Man fühlt sich hilflos und kann nicht helfen außer abwarten bis der Anfall wieder vorbei ist.
    Alles Gute wünsche ich Euch allen und viel Kraft ❤ lich Lis

    Gefällt mir

  5. suzy sagt:

    Alles Gute für Euch, viel Kraft und ich wünsche Euch, dass sich eine Lösung findet!

    Gefällt mir

  6. Utasflow sagt:

    Alles Gute für euch!

    Gefällt mir

  7. Flowermaid sagt:

    … dieses Mal muss es einfach klappen! Alles Liebe ❣

    Gefällt mir

  8. gsharald sagt:

    Alles Gute für euch alle.

    Gefällt mir

  9. Ja, alles Liebe und Gute auch von mir. Claus

    Gefällt mir

  10. Lutz sagt:

    Ich wünsche euch und Ihr , das alles Gut wird. Mögen sie ein Medikament finden das eurer Tochter hilft. Gute Besserung. L.G.

    Gefällt mir

Gib deinen Senf dazu ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s