Tagesgedanke

Eigentlich kommt ja erst Ende des Jahres der Blick zurück, aber mir ist das grad so in den Kopf gekommen.

persönlicher Rückblick und vielleicht kommt ja in den letzten Wochen des Jahres noch was POSITIVES zu uns 🙂

2015 war nicht so doll … eigentlich war es sogar eher mies… das beste war eigentlich das es meiner Mama wieder besser geht, trotz ihrer Lungenkrankheit !

Ansonsten lief es für uns recht schlecht, den Rechtsstreit verloren und nun stehen wir da und dürfen blechen, aber trotzdem sind wir zufrieden das wir es wenigstens versucht haben gegen diese Benachteiligung(in unseren Augen) an zu gehen!

Das JBC hat das Gesetz auf seiner Seite, wir hätten noch weiter gehen können, aber dafür fehlte uns nach fast 5 Jahren einfach der Atem!

So haben wir es sein lassen und werden alles nachzahlen was wir müssen, auch wenn das ziemlich schmerzt, wenn man schon wenig hat, aber muss halt sein, denn Recht soll Recht bleiben!

Noch ist es nicht abgeschlossen, wir müssen zwar nicht mehr persönlich vor Gericht, aber da sind noch einige Sachen zu klären, die eher noch ein Nachteil für uns sind, da müssen wir jetzt durch. Aber dann endlich werde ich mir alles von der Seele schreiben können, doch solange wie das Verfahren nicht beendet ist, will ich das nicht machen.

Gesundheitlich war 2015 ne Katastrophe fürs Töchterchen, ihre Epi ist völlig außer Kontrolle, im Moment ist es sehr heftig und wir hoffen das es ihr bald besser gehen wird, noch schlagen die neuen Medis nicht so an, aber sie ist erst beim einschleichen, das dauert noch bis sie einen Erfolg merken könnte…. natürlich gehts uns als Eltern dann auch schei.e, wenn das Kind so leidet, auch wenn es schon lange erwachsen ist …

Job mäßig hat sich für mich nichts getan, aber das soll ja 2016 anders werden, meinte mein JBC, na ich glaub es erst, wenn ich den Arbeitsvertrag unterschrieben habe!

Beziehungstechnisch ist alles SUPER auch noch nach inzwischen 24 Jahren, ja 2016 haben wir Silberhochzeit 😉

Leider Danbo nicht die Welt gezeigt, dazu fehlte immer Lust und Zeit, Sorry – aber 2016 wirst du öfters an die Luft kommen!

Familie viel zu selten gesehen, Feste zu wenig gefeiert, Urlaub waren wir auch nicht, ansonsten sind wir glücklich das wir noch leben und wir niemanden aus unserer Familie verloren haben!

Sogar ein neues Leben durften wir begrüßen, leider noch nicht gesehen, das wird wohl auch erst im neuen Jahr was.

Mein Wunsch für 2016

GESUNDHEIT