Tagesgedanke

Leider kann man manche Fehler aus der Vergangenheit nicht in der Gegenwart oder Zukunft beheben 😦 sie verfolgen uns bis zu unserem letztem Atemzug und dann können wir nur auf Vergebung hoffen, wenn da noch jemand oder etwas nach dem Tod auf uns warten sollte … bis dahin müssen wir einen Weg finden diesen Fehler zu akzeptieren, zu verdrängen, zu vergessen… was auch immer wir tun damit das Leben doch noch für uns weiter geht…

3 Gedanken zu „Tagesgedanke

  1. Moin. Ja. Das mag so sein. Vielleicht darf man es auch so sehen, wie „Blacky“ Fuchsberger vor Monaten, also einige Monate vor seinem Tod, in einem ZDF-Interview gesagt hat: „… alle Fehler die man gemacht hat, waren Lehrstunden.“
    Und bei alledem, gemerkt habe ich mir auch diesen Satz:
    „Das Leben ist wunderschön und kurz, und man muss danach schauen, was das Beste für einen ist.“ José Mourinho (am 01.06.2013, als Mourinho indirekt seinen Wechsel von Real Madrid zum FC Chelsea bestätigt hat.)
    Viele <3liche Ostseegrüße

    Gefällt mir

Gib deinen Senf dazu ...

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s